Die Rolle von Gelegenheitsspielern in Lost Ark

Ich hab mir gerade den OP gänzlich durchgelesen und ein paar posts.
Overall brauchen wir hier nicht mehr schauen wie die Leute es finden, da es bereits in einen sehr langen Thread diskutiert wurde:

Und bereits dort wurde sich massiv darüber beschwert - abgesehen von den Leuten die eben bis zu ihrer Wand denken und meinen die Welt dreht sich nur um sie.

Einfach gesagt, wir brauchen nicht diskutieren. Fakt ist, das Spiel ist seit den ersten Dungeon an Solo spielbar bis zum absoluten Endgame und dann wechselt das System einfach spontan seine Meinung und zwingt einen zu raiden. Das gibts in keinen WoW, in keinen FF14 und auch sonst keinen anderen mmorpg was mir bekannt ist - der Raid ist immer eine optionale Sache und wird nicht benötigt um seinen Char weiter zu leveln und zu equippen, damit man weiter die Story machen kann. Hier können Spieler die weiter die Story spielen wollen bei 1370 aktuell das Spiel beenden.
Dazu gibt es Leute mit Körperlichen/Psychischen Einschränkungen die diesen Content nicht schaffen können, an die sollte auch gedacht werden.

Soweit ich weiß ist es in KR auch nicht optimal gelöst, indem man einfach wie in 99% des Spiels zuvor einfach weitere Lila Rüstung aus den Chaosdungeons kriegt um weiter machen zu können - aber dort kann man wenigstens die Rüstungen aus den Raid im AH kaufen, da sie Handelbar sind. Somit müssen dort solche Leute ebenfalls nicht diesen Content betreten - das ist ein reines Problem was nur bei uns besteht.

Einfach gesagt, es gibt kein Argument wieso es hier so ist wie es ist und gehört geändert.
Entweder mit Lila Gear ab 1370 im Chaosdungeon oder einfach die Rüstungen Handelbar machen, was das mindeste wäre, wenn auch nicht die beste Lösung.

Für Alle Casuals die gerne weiter machen wollen gibt es nur einen Weg derzeit - Geht in die Gruppensuche und bezahlt nen Boost(Sich AFK durch den Raid ziehen lassen).
Eigentlich total ekelhaft und kp ob es gegen die ToS ist (Wobei die Leute in Korea das auch machen, also gehe ich mal nicht davon aus). Aber einen anderen Weg gibts wohl nicht bis sich da was ändert.

8 Likes

Danke, gutes Statement!

kurz und knappe meinung eines Gelegenheitsspieler.

du bestimmst dein tempo selbst. in LA gibt es so viel zu tun, das du auch außerhalb des täglichen mats farmen die ein oder andere Stunde abends mit Spaß verbringen kannst. inselquests sind mit viel liebe gebaut worden. das verpassen die “jungen” in ihrem rushwahn.

Das Gefühl etwas zu verpassen, kann ich als alter progressraider nur teilen. aber Zeiten ändern sich. dann braucht man halt 3 monate auf 1340 ist doch egal. selbst als singleplayer ist das game immernoch gut und erinnert an viele klassiker.

lass sich nicht stressen von neu releastem content. du wirst ihn irgendwann sehen. ich persönlich sehe die raids als geringsten teil an content in diesem game. auch wenn man noch dazu gezwungen wird um im ilvl zu steigen. das wird sich ändern, siehe andere mmos.

Es gibt im englischen Forum genau so einen Thread, in dem auch viele völlig verständnislos reagieren, den Threadersteller und auch andere, die so denken wie er, als zu dumm, zu faul oder was weiß ich bezeichnen, weil er eben die Meinung vertritt, daß es ein Unding ist, nur noch über Raids an bessere Ausrüstung zu kommen. Und natürlich kommen reihenweise die Vorschläge, er solle sich doch nen “Bus” mieten und keiner will es verstehen, warum er darauf keine Lust hat…

Ich persönlich hab ja kein Problem damit, an einem Tag, an dem ich Zeit habe, mich seelisch und moralisch gut genug fühle um einige Niederlagen der Reihe nach einzustecken und vor allem Lust dazu habe, mir erst 10x irgendwelche Videos anzugucken um das dann in der Praxis versuchen umzusetzen. Wenn ich das hinbekomme (abhängig von mir und anderen), dann ist eine bessere Rüstung wohlverdient. Und natürlich gönne ich es jedem, der da mit Spaß nen Durchmarsch macht, von Herzen, daß er dafür auch fleißig abkassiert.
Wer das aber nicht mag/kann/will sollte irgendwie ebenfalls die Chance haben, weiterzukommen.

Ich hock nun seit ca. 2 Wochen auf 1370 rum und meine Lust wird immer geringer, mich da reinzuhängen. Die Leute meinen, wenn man sich das Video angeschaut hat, ist das ein Garant für einen gelungenen Raid. Meine Erfahrung: Mitnichten.

Ich hab bestrimmt schon 10 Oreha hard versucht, über Gruppenfinder und Matchmaking, ich hab sogar meine Gruppe extra “first time, watched videos” getauft… die Leute, die sich gemeldet hatten, waren keinen Deut besser als ich XD - kurz: ich habs noch nicht geschafft.
Ich hab 2h dafür völlig umsonst verbraten… und das soll nun mein Spielinhalt des weiteren sein?
Erst unendlich viele Videos gucken, mühselig ne Gruppe finden, mit der mit Vollgas an die Wand fahren, sich evtl. noch beschimpfen zu lassen - kurz: einfach keinen Spaß mehr zu haben und vor allem: nicht mehr weiterzukommen, den Abenteuerfolianten für Punika und Süd-Vern an den Nagel zu hängen um dann was? Mokokos zu sammeln? Ernsthaft? :sweat_smile:

Mit einem meiner Twinks muß ich Alarics Reich machen, fürs Event, was da an Gifitgkeiten seitens anderer Spieler abgeht hat mich echt erschreckt. Da werden Safespots geklaut (hurra, ich hatte ihn in dem Chaos gefunden… :roll_eyes:), da wird man gebrandmarkt, weil man in dem ganzen Chaos erst mal keinen Überblick hat - als ob die selbst da beim ersten mal oder auch bei den ersten malen todsicher durchgelaufen wären. Wers glaubt wird selig. Und selbst wenn man es irgendwann dann intus hat, kann man sicher sein, daß ein weiterer Spieler zum ersten mal dabei sein wird :laughing:

Ich hab dafür weder dauernd die Zeit und noch viel weniger die Lust, mir das anzutun, echt schade eigentlich.

3 Likes

Die Frage die ich mir stelle … und das ist wirklich ernst gemeint, kein runtermachen oder so sondern wirklich nur eine ganz normale Frage dessen Antwort ich gerne wüsste:

warum genau braucht ihr das 1340er Argos oder Oreha Gear? Wenn der einzige Sinn seine Ausrüstung darin besteht den nächst höheren Raid zu laufen, welche ihr aber nicht lauft, dann erschließt sich mir der Sinn nicht so ganz.

Chaos Dungeon? Läuft sich auf 1370 komplett gleich wie auf 1415, ist nichts anderes. Wächter Raids? Kommt aufs gleiche raus. Kein Content abseits von den Raids verlangt von euch aktuell das ihr über 1340 seid (Süd-Vern) und bis da ein neuer Continent kommt der über 1370 verlangt wird noch einiges an Zeit vergehen wahrscheinlich.

Ich will jetzt natürlich nicht sagen das ich dagegen bin das Zeug tradebar zu machen, ich verkaufs euch sogar gerne, aber der Sinn des Wunschen geht irgendwo an mir vorbei.

@jakayba: Selbst wenn du “know-mechs” schreibst kannst du dir sicher sein das mindestens 3 davon die Mechaniken nicht kennen.

Ich habe damals auch beides “Abyss und Argos” mit Randoms versucht. Das kannst du vergessen. Argos P1 damals über 4 Tage je 6 Stunden und unendlich an Heiltränken. Geholfen hat mir erst das finden einer passenden Gilde. Ich kann verstehen wenn da nicht jeder Bock drauf hat. Ich bin auch nicht so der gesselige Typ aber bei LA führt da aktuell kein Weg daran vorbei wenn man den Content machen will.

Was auch helfen könnte ist eine gute Uhrzeit auszusuchen. Viele die 1415 sind laufen nach dem Reset Random Abyss. Es ist nicht so als würden uns die Mechaniken noch wirklich weh tun. Nur die Gruppenwipe Mechaniken beim Drachen ist doof (falls er sie macht) aber sonst macht so ein 1415er+ das eigentlich Solo.

Warum will man in einem Spiel, das auf “immer höher, immer weiter” ausgelegt ist, bei dem man davor ausgehen darf, daß, wenn es neuen Content gibt, das nötige Level der Ausrüstung vorausgesetzt ist eine bessere Ausrüstung? :thinking:

Zudem hab ich inzwischen so viele Aufwertmaterialien, daß ich die höhere Ausrüstung wahrscheinlich in einem Rutsch auf max. ziehen könnte (inkl. Bücher aus dem Event, die bald nix mehr nutzen)… Fehlschläge einberechnet… aber: warum farm ich eigentlich? Warum spiel ich überhaupt das Spiel? … Diese Fragereihe läuft zumindest bei mir zur Zeit immer öfter ab.

Ich kann aktuell nur Sonne 1 laufen, höher darf ich nicht. Moake wird mir ab GS 1415 angezeigt, Aurion und Brealos ab 1385. Diese drei Bosse sind für mich also nicht möglich.
Velganos geht auch erst ab 1385.

Und wie du selbst sagst, daß ab einem bestimmten Level die Mechaniken nicht mehr wirklich wehtun, ist es da so verwunderlich, daß ich gerne auch etwas entspannter diese Spielinhalte spielen können will?

Ich zögere davor, mich bei einer Grp anzumelden, die “know mech” heißt, da ich die nur in der Theorie kenne aber von dem, was ich weiß nichts 100% sitzt und nur eins ganz sicher ist: daß es auf der Map nochmal ganz anders sein wird.
Es braucht mind. 5-6 gelungene Runs (also 5-6 Wochen, dank dem beknackten System, daß man danach nicht mehr reindarf), bis man einigermaßen sicher ist.
Außerdem ist es mir sehr unangenehm, wenn ich dann noch auf “good engravings” gefilzt werde (auch wenn ich glaub ich nicht ganz so schlecht da stehe, sicher nicht perfekt, aber dafür farmt man ja - oder??.. aber ich hege inzwischen den Verdacht, daß ne DB mit “Woge” anstatt “RE” auch nicht grad beliebt ist) und mit Kaderstufe 98 gehöre ich wohl nicht grad zum heißen Kandidaten. Zumindest werde ich, wenn ich mich irgendwo bewerbe nicht genommen… dabei hab ich brav “dunklen Orden geskillt” ^^
Aber ich bin halt kein Barde oder Paladin…

Ergo: Gruppensuchefenster zu… überlegen, was könnt ich machen? Ach ja, Foliant Anikka… gähn… Spiel ausmachen und Tschüss… so läuft das momentan immer öfter ab.

Ich sag ja nicht, daß ich die Raids per se ablehne, aber ich verstehe die als was zusätzliches, besonderes und anspruchsvolles, ganz sicher nicht als etwas, wo man unbedingt durch muß, um weiter zu kommen. Etwas, das man gerne macht, wenn man Zeit dafür hat und Lust.

Und generell bin ich ein netter, hilfsbereiter Mensch, der sich auch gerne mit seiner Gruppe austauscht und zu seinen Fehlern steht. Aber was ich da zum Teil schon bei manchen Abgrund-Dungeons mitbekomme (nicht nur gegen mich, auch gegen andere) - sry, da vergeht mir die Lust total. Und mir tut das nicht gut, mich solchen Leuten auszusetzen.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob eine andere Gilde da groß was ändern würde, da auch dort die Leute Zeit haben müssen und zwar gleichzeitig. Und hat man das mal durch, kann man nichtmal mehr unterstützend mitgehen - wehe dem, der am Montag vom Urlaub nach hause kommt. Das ist doch Mist.

Und ich bin in einer sehr kleinen Gilde mit befreundeten Spielern, die mit mir gemeinsam in einem anderen Spiel in Gilde waren und hierher kamen. Da sind die unterschiedlichsten Level dabei und aktuell hab nur ich das Problem. Den anderen hab ich es aber schon prophezeit und ich bin gespannt wie viele dann noch Bock auf das Spiel haben werden, wenn ihnen klar wird, was GS 1370 bedeutet…
Aber: Warum soll ich jetzt aus meiner Gilde rausgehen, nur weil das Spiel so be*****ert designed ist?

3 Likes

guten morgen :slight_smile:

naja dafür gibt es viele Gründe. Viele Whales machen es aus purer Langeweile. Manche gehen auf NA/EU First (obwohl man das ja nicht First schimpfen darf wenn es bereits Guides gibt).

Ich persöhnlich pushe weiter da ich weiß das es Relic Gear erst mit 1445 gibt. Und es ist nicht so das ich aktuell in der Position bin um mich zu entspannen. Bin erst 1415, brauche noch die 4. Gravur und ein paar neue Edelsteine wären auch nicht schlecht. Das mache ich natürlich um den Content dann ordentlich laufen zu können.

Zum Teil ist es natürlich auch ein "Schwanvergleich klar aber wenn Content da ist für den ich pushen muss, dann pushe ich. Sobald es eine ruhigere Phase gibt mit mehr flachen Content habe ich dann auch Zeit zum chillen ^^

Die Bücher nutzen dir jetzt schon nichts mehr. Die sind nur für das 1302 Gear und nicht für das 1340 Argos Gear. Das du genug Mats hast um deine Ausrüstung dann in einen Rutsch auf max zu ziehen will ich hier mal dementieren. Du hast da noch keine Ahnung was dich erwarten würde ^^

Ich verstehe das dies ärgerlich ist aber Chaos Dungeon sieht auch mit 17560 GS noch immer gleich aus. Der wird nicht spannender.

Alle 3 Bosse inklusiv Moake geben bereits ab einem GS 1340 Loot. Die beiden 1385er dürften sogar etwas früher bereits Loot geben. Moake blockt zwar die meisten Angriffe aber mit ein wenig Blutung und genug Skills bekommt man tatsächlich genug DMG rauf um Loot von Moake zu bekommen. Angenehm ist sicher was anderes aber Moake ist auch mit 1415 noch unangenehm.

Also kannst du alle 3 Bosse mit deinem GS machen, nur daran denken speziell Moake mit Blutung zu bearbeiten und ihn unter keinen Umständen aus seinen Kreis rauszuziehen. Die Lynchen dich dort wenn er resettet.

Nicht unbedingt verwunderlich aber bevor die meisten von uns bei dem Punkt waren mussten wir auch erstmal durch diesen Content struggeln.

hm, ich verstehe das es nervig sein kann. Ich selbst wundere mich über einige der Anforderungen wie z.B. “Kaderlevel XXX musst du sein” als ob die Stats daraus etwas ausmachen würden. Ich persönlich schaue da nicht darauf wenn ich mit meinen 1415er eine Gruppe aufmache. Ich schreibe zwar know-mechs hin aber Argos P1 und der erste Abyss ist mir das eigentlich sowas von egal. Da können die Leute eigentlich wenig falsch machen das wir es nicht schaffen würden.

Aber ja, ich kann natürlich die Angst verstehen und vor allem den Random Frust.

Naja aber Fairerweise könntest du auch nicht mehr machen wenn du das Gear hättest. Plussen ist auch nicht unbedingt die entspannteste Aufgabe in LA. Zumal du halt auch blöd aus der Wäsche guckst wenn du mal keine Mats mehr hast, kein Gold, keine Pheons. Dann ist es auch nur noch “hm was mach ich denn, kp ich steh mal in der Stadt rum” und mehr mach ich aktuell auch nicht. Ich habe keine 24/7 was zu tun.

Das Game ist halt sehr Alt lastig und davon spiel ich aktuell nur einen gerne. Eine Besserung dessen ist erst für viel, viel, viel später in Sicht.

Verstehe ich

Ich muss sagen … es war eigentlich ok bisher. Ein paar Idioten gibt es halt immer, wir sind ja schließlich im Internet und da darf jeder Aufmucken wie er will xD Öhm nein sind halt Arsc*geigen aber dagegen kann man wenig machen. Die meisten die ich bisher gesehen habe, vorallem mit der Lancemaster die ja nicht so hoch ist als ob sie da einfach durchcarrien würde, sehen das eher locker. Mit der lauf ich auch nur die beiden Normal Mode aktuell aber die Gruppen sind ok. Da hab ich schon weitaus schlimmeres in diversen Spielen erlebt.

Ja es wäre Wünschenswert wenn man da unterstützend mit rein könnte um nachzüglern zu helfen. Aber solange Gold-Trades ein Ding sind ist das halt auch leider echt keine gute Idee.

Dann solltest du vielleicht so fair sein und auf deine Gilde warten um mit ihnen dann diesen Content zu bestreiten. Es werden für Valtan sicher noch Events kommen die auch deinen Freunden helfen 1370 zu meistern. Auch das ist natürlich leichter mit einem höheren Gearscore so das du ihnen dann helfen kannst. Allgemein ist das ein schwieriges Thema …

Grundsätzlich spricht echt nichts dagegen das man die Mats verkaufen können sollte. Ich laufe den Content ja nicht um besser zu wirken als andere die den Content nicht laufen können oder wollen sondern für mich. Von daher unterstütze ich das auch.

Einfach die Mats für uns Tradebar und für euch ab 1370 kaufbar machen und gut ist. Es gibt keinen Grund euch das vorzuenthalten.

Danke für deine ausführliche Antwort auf meine Frage :slight_smile:

1 Like

Ich habe Oreha gestern zum ersten Mal geschaft. Ich habe einfach Mal meinen Frust überwunden und eine Gruppe mit 2 1415 gefunden. Erste Rundr durchrennen. Zweite Runde nach dem Wipe, haben die beiden kurzen Prozess gemacht. Fertig. Ich konnte mir eine Waffe und zwei Rüstungsteile holen. Die habe ich sofort nach Übertragung von 6 auf durchschnitt 9 bekommen. Die Sprungsteine sind alle, alles andere ist noch reichlich vorhanden. Aber egal, ich will euch Mut machen euch Gruppen mit 1415 zu suchen und es zu probieren. Ich muss ja auch noch Mal für für die anderen drei Teile rein.

Zum Thema: warum ich, trotz momentan fehlenden Kontent, für 1370+ Progress will, ist das ich mich sonst einfach gestoppt fühle und das Spiel mir eben diese Vorlage gibt du kommst hier nicht weiter. Das ist der absolute Frust bringer. Außerdem möchte ich bei Erscheinung eines neuen Kontinent, Inseln Wächter usw. nicht erst ewig meinen Charakter hochziehen müssen.

Aktuell braucht man 1385 für den letzten Wächter und um den Willkommens Bonus oben rechts abzuschließen. 1000 Gold bringt der glaube ich.

1 Like

Die Bücher nutzen dir jetzt schon nichts mehr. Die sind nur für das 1302 Gear und nicht für das 1340 Argos Gear. Das du genug Mats hast um deine Ausrüstung dann in einen Rutsch auf max zu ziehen will ich hier mal dementieren. Du hast da noch keine Ahnung was dich erwarten würde ^^

Ok, gut zu wissen, dann wird wohl meine Bardin von den Büchern evtl. profitieren müssen, oder meine Lanzette, mit der ich mich grad ein wenig tröste (find die total stark :astonished:) - ok, meine Aussage, daß ich genug Mats hätte bis zum max. war natürlich eine steile Behauptung. Denke, was ich damit sagen wollte, ist aber klar ^^ (tatsächlich wirds langsam eng im Invi)

Daß sich im Chaos nicht viel ändern wird, ist mir auch klar, aber ich erhoffe mir zB. etwas mehr Juwelendrops, da die inzwischen auch sehr spärlich geworden sind.

Zum Rest: Dann stell ich mich mal als kleiner Noob neben Moake und schau was passiert ^^, im Grunde will ich (erst mal) nur den Stern und die Zutat… naja und dann gucken, was er sonst noch so droppt. Die anderen beiden muß ich eh erst suchen…

Klar, wenn meine anderen Gildies so weit sind, die Zeitfenster grad deckungsgleich sind und die Sterne gut stehen, mach ich mit denen Oreha oder Argos, nur wir bekommen ja schon anzahlmäßig nichtmal 8 Leute zusammen :laughing: … ich meinte das schon so wie ich sagte: winzige Gilde ^^ … mit zT. recht betagten Spielern, was leider erschwerend hinzukommt (nehme mich da nicht aus).

Fazit:
Klar, ich werds auch weiter versuchen, trotzdem würde ich eine Änderung dahingehend sehr begrüßen, ich wäre auch über ein Legi-Set aus den Chaosdungons ohne Setbonus zB. und meinewegen mit etwas abgespeckteren Werten glücklich, das ich aber verbessern und als Sprungbrett für Raids zb. nutzen kann. Oder aber auf jeden Fall für zu erwartenden weiteren Content.

PS: dem Problem mit den Goldgeschäften kann man schon alleine so entgegentreten, daß man zB nur einmal/Map Gold bekommen kann. Und/oder gar keine bis stark reduzierten Drops. Vllt ähnlich wie beim Chaos, irgendwelche Materialien, die man für was nettes eintauschen kann oder fürs Aufwerten benutzen. Man würde um zu helfen ja sogar ohne Loot mitgehen, dann macht man es halt for fun, wenn man nem Gildie hilft, was ja dann auch an erster Stelle stehen sollte.

macht euch einfach kein stress, ich mache zbs momentan ganz gemütlich insel-storys, mir doch egal wie weit die anderen sind oder nicht. :-), das wichtigste im leben ist, das der penis wie ne 1 steht, wenns drauf ankommt.

1 Like

Es wäre schön, wenn du hin und wieder einen Absatz machen könntest.

Mal so blöd nebenbei. Welcher content fehlt euch momentan mit 1370 wenn ich argos eh nich machen wollt?

Und wenn auch die hardmode abyss dungeons fürs nächste equip nich machbar sind levelt einfach euer jetziges über +15

Die bringen nach +15 mehr gearscore pro level

Haut alles auf +17 und dann könnt ihr auch die hardmode abyss dungeons machen wenn eure 3 mates monkeys sind (oder ihr macht nur den ersten der beiden weil der hat keinen wipe und benötigt nur dmg)

Und schon kommt ihr an die nächste ausrüstung ran dauert halt länger
Aber is möglich

Und wenn auch die hardmode abyss dungeons nich gewollt sind dann wartet bis das gear tradable wird (wahrscheinlich sobald das nächst höhere set farmbar is oder bisschen später)

Weil nicht raid content is nach 1370 doch grad eh nich draußen da sie nord vern auf 1340 geändert haben

Das größte Problem was ich dabei sehe ist das man mit schlechteren gear welches über 1370 geht die bots ebenfalls hierzu einlädt und aktuell argos doch noch eine kleine (nicht weltbewegend) Hürde darstellt. Demnach solange dieses botproblem nicht behoben ist, sollte man es den bots nicht noch einfacher machen.

Da kannst du jetzt die Leute aber nicht alle über einen Kamm scheren… es gibt welche, die wollen es gar nicht (und haben ihre entweder nachvollziehbaren oder aber zu respektierenden Gründe) und welche wie mich, die das schon gerne mal machen würden, aber nicht immer Zeit oder keine Lust drauf haben, jedesmal 2h nach ner Grp zu suchen. Was dann nichtmal nen Erfolg garantiert.

Und dann dreht sich das Thema des Weiteren darum, daß man ohne die Raids keine bessere Ausrüstung bekommen kann. Daß es keine, 0.000 Möglichkeiten abseits von Raids gibt. Es geht darum, daß man quasi gezwungen wird, sich den Mist mit der Gruppensuche und allem, was damit zusammenhängt, anzutun.
Und eben nicht, daß man ja ach so gerne auch die tollen Sachen haben würde, wenn man anderswo ne Alternative hätte… ohne was dafür zu tun.

Das mach ich alles immer wieder mal gerne, aber nicht grundsätzlich, weiß nicht, was daran so schwer zu verstehen ist…

Es wäre schön, wenn diejenigen, die offensichtlich kein Verständnis dafür haben, nicht immer mit denselben ollen Argumenten kämen.

Erklär mir bitte mal, wie man seine bisherige Rüstung auf mehr als 1370 bekommt? Ich kenne da nix, laß mich aber gerne eines besseren belehren. Ich mache das sofort, wenn du mir sagst, wie und wäre dir extrem dankbar dafür (und ganz sicher nicht nur ich ^^).

Oh dabei geht es nicht um die Belohnung sondern rein um das verkaufen von Clears an Spieler gegen Gold :wink:

Stell dir mal vor was los wäre wenn Spieler den ganzen Tag Carry Runs gegen Gold verkaufen könnten

Edit: das uppen über +15 geht doch erst mit dem argos oder hardmode abyss set… mein fehler

Wenn du das mit der gruppensuche versuchst und dann frustriert bist wenn ihr da lange drann sitzt und es nicht schafft kann ich verstehen.

Hier in dem thread sind doch sicher momentan mehrere mit dem problem. Vieleicht könnt ihr euch ja mal ingame zu nem abyss run oder argosp1 verabreden.

Ich hab da den luxus das wir uns in der gilde immer absprechen wann wer in der woche zeit hat und dann machen wir uns wo es sich überschneidet einen termin aus.

Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher das man das 1302 Gear nicht über +15 upgraden kann. Schon gar nicht das Gear aus dem 1370er CD das rein für die Tripods da ist ^^

Das ist ja genau das Problem, weswegen dieser Thread und auch diverse andere dieser Art überhaupt existieren: Ab + 15 ist Tuk. Auch bei meiner lila Ausrüstung.

Die Rüstung läßt sich nicht mehr weiter verbessern.

Wäre das anders, bei vllt. verschwindend geringen Chancen, würde es solche Diskussionen wie diese ja gar nicht geben.

Es war schon ne sehr herbe Enttäuschung, als ich endlich in Sonne 1 reindurfte und auf (zumindest für mich) logisch folgendes Legi-Rüstung farmen freute und nur diese gebrauchten Dinger bekam… öööhm :no_mouth:

1 Like

Also ich sehe es mittlerweile so… ich brauche den Argos - damit ich die Rüstung bekomme - es tut mir zwar leid, wenn einige Gruppen dann nicht so glücklich sind, wenn sie mich als “Zonk” gezogen haben… aber wenn jemand in einer Gruppe so viel Wert darauf legt, das alles 100% auf Anhieb funktioniert… muss er/sie sich ne feste Gruppe suchen.
Die Matchsuche ist nun einmal auch Glückssache :wink:
Und manchmal läuft es gut bei mir, manchmal halt nicht so gut.
Klar ich gucke mir die Videos dazu vorher an, aber ob ich das dann immer so umsetzen kann… tschä… manchmal geht es nicht, weil meine Reaktion zu langsam ist, oder meine Hände was anderes machen, als ich geplant habe.
Ich habe meist das Gildenfenster im Vordergrund :wink: - dadurch lese ich die dummen Kommentare auch nicht mehr. Und wenn ich später mal nachlese und die Kommentare sind mir zu doof, dann setze ich den/die auf ignore und fertig.

Ich gehöre übrigens auch zu den Dinos… die mit Ultima Online angefangen haben und selbst da, war ich schon in den 30er :wink: