Gold verschwindet einfach

Hi, mir ist heute zum zweiten Mal aufgefallen, das mein Goldkonto plötzlich Verluste zeigt und zwar obwohl ich keinerlei Transaktionen in der letzten Woche gemacht habe.

Vor ca. 3 Tagen, als es mir das erste mal auffiel habe ich meinen Goldstand gespeichert, denn er war meiner Meinung nach um die 43.600 irgendwas.

Also hab ich dann den aktuellen Stand gespeichert, welcher 43.477 betrug.

Heute beim durchloggen meiner Chars und befiedeln der NPC´s sah ich es wieder, plötzlich war mein Goldstand auf 43.429, obwohl ich in den letzten Tagen weder was ge- noch verkauft habe was Gold kostet oder einbringt.

Es sind zwar anscheinend im Moment nur kleinere Beträge (bis auf das erste Mal) die hier verschwinden, aber werde ich das weiter beobachten und hoffe das mein Konto nicht noch weiter schrumpft.

Und ich hoffe hier gibt es eurerseits auch eine Überprüfung, kann ja nicht sein, dass man täglich seinen Goldstand abknipsen und am nächsten Tag vergleichen muss.

LG von Slen

Eventuell drückst du ab und zu mal die Qualität der Rüstung hoch oder das Honen der Rüstung?
Was auch möglich ist: Sachen herstellen in der Festung z.B kosten manchmal auch Gold. Gold hat eigentlich ja kein Verfallsdatum.

Bei mir ist gekauftes Gold zweimalig nach Ablauf der drei Tage verschwunden.

Das verschwindet nur in der Anzeige, weil es gesperrt ist für das Auktionshaus, nach 3 Tagen wird quasi in dein bestehendes Gold “Eingegliedert” und ist auch frei um im AH Sachen zu kaufen. Mit Gesperrten Gold kannst du jedoch Honen, das wird beim Honen auch zuerst verbraucht.

Es wird zwar komplett oben angezeigt, wenn du jedoch aufs AH siehst du was nach abzug des gesperrten Goldes Vorhanden ist.

Beispiel:
Du hast 12k erspielt, 12k gekauft. Dir wird also 24k angezeigt.
Gehst du aufs AH wird dir jedoch “nur” 12k angezeigt, weil die anderen 12k noch gesperrt sind für AH Transaktionen. Beim Honen jedoch werden alle 24k angezeigt. Nach ablauf der 3 Tage, stehen dir die gesamten 24k im AH zur verfügung.

Nope nix dergleichen. Die letzte Woche habe ich nur zum Silberspenden für die Gilde und zum fiedeln bei den NPC´s eingeloggt.

Null Transaktionen, sowie kein upgraden von irgendwas, oder für was man noch Gold braucht.

Ich hab´s in dem Moment als ich auf nen anderen Char geloggt hab richtig gesehen, wie das Gold plötzlich weniger wurde.

Kann sich ja nicht in Luft auflösen, am besten eine Aufnahme davon machen. Dann kann man das besser nachvollziehen und du kannst dem Support direkt zeigen.

Moin @Nary,

das ist natürlich komisch.

Damit wir das ganze in den Logs prüfen können, benötigen wir einmal deinen Charakter- und Servernamen.

@Oriental: Magst du uns auch einmal deinen Charakter- und Servernamen geben und am besten die Tage an denen das Gold verschwunden ist.

LG,
Maxylonem :vulcan_salute:


P.S. Danke natürlich an @Hamtoro für die tollen Tipps! :+1:

Hi Maxylonem,

mein Main ist Caleesy, aufgefallen ist es mir beim umloggen auf Shâelya.

Danke schonmal vorab :wink:

Moin @Nary,

nach näherem Untersuchen kann ich dich beruhigen, das Gold verschwindet nicht einfach sondern es gibt normale Erklärungen dafür.

Ich mache mal nachfolgend eine Auflistung der letzten 3 Transaktionen auf deinem Account:

      Uhrzeit       | Bewegung | Kontostand | Aktion
2023-01-24 17:02:58 |      -48 |      43429 | Herstellung in Festung: Karte: Süd-Vern-Schatzkarten-Truhe
2023-01-18 17:29:17 |      +21 |      43477 | Verkauf von Item: [Scrapper] Shock Training Engraving Recipe x1 Sold
2023-01-14 12:45:06 |     +193 |      43456 | Abschluss von einem Chaosdungeon

Ich hoffe das das die Verwirrung ein wenig beheben kann.

LG,
Maxylonem :vulcan_salute:

Hi @Maxylonem,

danke für den Auszug.

Ist aber schon komisch das der Goldstand sich erst nach dem umloggen gezeigt hat, naja vielleicht gabs ja in dem Moment grad nen heftigen Serverlag oder so :wink:

Danke für deine Mühe und die Entwirrung :blush:

LG von Slen

Hallo @Nary ,

freut mich zu lesen, dass mein lieber Kollege @Maxylonem etwas Licht ins Dunkel bringen konnte.

Solltest du mal wieder Fragen haben oder auf Schwierigkeiten stoßen, melde dich gern jederzeit erneut bei uns.

Danke dir für deine Mühe.

VG
Poxic