Homepage stellt Klassen falsch dar

Auf der Homepage wird das “Genderlock” ignoriert, dies wäre auch ingame wünschenswert, um zunächst die Sub-Typen der Klassen zu testen.

Bspw. ist auf der Homepage der Striker direkt in der gleichen Klasse wie Kampftänzerin, Scrapper etc. abgebildet. Im Spiel muss man jedoch zunächst zw. Kampfkünstler (männlich) bzw. Kampfkünstlerin (weiblich) wählen und ist dann auf Striker oder die anderen Sub-Klassen eingeschränkt.
Entweder ist das Genderlock auf der Homepage nachzuziehen oder ingame anzugleichen.