Spiel startet nicht nach Anti Cheat

Hallöchen,
ich wollte nach einigen Monaten mal wieder Lost Ark spielen und hab es mir via Steam wieder installiert. Das Anti-Cheat-Programm startet ganz normal, aber danach schließt es sich und nichts passiert. Dann habe ich im Task Manager nachgeschaut ob ein Prozess am laufen ist und tatsächlich war im Hintergrund ein Lost Ark Client am laufen, jedoch nirgendswo zu sehen. Als ich ihn mit dem Taskmanager geschlossen hab kam diese Error Meldung (siehe Anhang). Ich hab schon das Spiel nochmal neu installiert, bei Steam auf Fehler überprüft, alle neuen Windows Updates heruntergeladen, versucht den EasyAntiCheat zu reparieren und sogar mal die Firewall deaktiviert. Aber alles führt zum selben Ergebnis… das Spiel lässt sich nicht starten, crasht aber auch nicht von selber.
Ich bitte hierbei um Hilfe und hoffe jemand kann mir bei diesem Thema helfen

MfG
error

Hallo @Marzo und herzlich Willkommen im Forum :slight_smile:

Magst du uns bitte einmal die Dxdiag zukommen lassen?

Und so gehts:

Öffne die Suchfunktion in deiner Taskleiste oder im Startmenü und gib dort einfach „dxdiag“ ein

Führe diesen Befehl aus und wähle in dem Tool, welches sich öffnet „Alle Informationen speichern“ aus

Du erhältst nun eine Textdatei (.txt)

Du kannst die Daten hier einfach mit einem Link zu dem Textdateihoster deines Vertrauens verlinken z.B. paste.bin

Wie funktioniert paste.bin?

  • paste.bin öffnen
  • in die entsprechende Datei gehen
  • Strg + A drücken (Alles markieren)
  • Strg + C drücken (kopieren)
  • in paste.bin einfügen per Strg + V

Direkt unter dem Textfeld auf der Website findest du diverse Einstellungsmöglichkeiten.

Paste Expiration: Hier kannst du einstellen wie lange die Datei dort abrufbar ist. Ein bis zwei Tage reichen hier aus, der Support wird sich diese Dateien zur weiteren Bearbeitung herunterladen.

Paste Exposure: Hier kannst du einstellen, wer Zugriff auf diese Dateien hat. Stell dies am besten auf „Unlisted“, dadurch haben nur Personen Zugriff, welche den Link haben.

Paste Name Titel: Hier benennst du deinen Paste. Nutze hier am besten den Namen der entsprechenden Datei.

Abschließend klickst du auf „Create New Paste“ und kopierst den Link.

Danke dir für deine Mühe.

VG
Poxic

Hier der Link zum Pastebin :smiley:

Hallo @Marzo ,

danke dir für deine Rückmeldung.

Auf den ersten Blick ist und gleich aufgefallen, dass die Grafikkartentreiber von 2018 sind, magst du diese bitte einmal aktualisieren und danach das Spiel neu starten?

Danke dir.

VG
Poxic

Das ist jetzt das Problem, das sind die neuesten Treiber von meiner Grafikkarte, die ist ja bereits ziemlich alt. Warum konnte ich dann aber zu Release Lost Ark problemlos spielen? Wurden die Mindestvoraussetzungen erhöht?

Hallo nochmal @Marzo ,

das ist jetzt natürlich schwierig.

Die Mindestvoraussetzungen für das Spiel an sich wurden nicht erhöht, es kann aber sein, dass EAC andere Dateien fordert also zum Releasezeitpunkt.

Das Einzige, was mir hier jetzt noch einfällt, wäre die Lösung, dass du die betreffende Datei umbenennst, den PC neu startest und dann erneut einen Spielstart probierst. Wenn LostArk dann funktioniert, ist alles gut, wenn nicht, kannst du dieser Datei einfach wieder den ursprünglichen Namen geben.

ABER: ich kann dir nicht sagen, welche sonstigen Auswirkungen auf dein System und/oder andere Programme diese Umbenennung der Datei hat, da auf diese ja dann nicht mehr zugegriffen werden kann und die darin befindlichen Funktionen nicht mehr ausgeführt werden können, d.h. du machst das auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

Ob EAC eventuell an einem Update arbeitet und hier mit einem Fix zu rechnen ist, können wir dir natürlich nicht sagen, da wäre dann der Support von EAC der richtige Ansprechpartner.

VG
Poxic

Hallo,
an deiner Stelle, bevor du irgendetwas an deinem System änderst, würde erst einmal den “Lost Ark” Ordern aufsuchen und dort den “Easy Anti Cheat” Ordner und die Lost-Ark.exe löschen.
Dann über Steam die Lokalen Dateien überprüfen und die fehlenden Dateien ersetzen bzw. neu laden lassen.
Das hat bei mir bislang (fast) immer geholfen, wenn ich nicht starten konnte, mal wieder ohne Grund rausgeschmissen wurde oder andere unerklärliche Dinge passiert sind.
Sollte es dann immer noch nicht gehen, musst du wohl oder übel an deinem System basteln (neue Treiber, etc.).

Guten Morgen @Marzo und herzlich willkommen im Forum @markus_bertram,

vielen Dank auch an dieser Stelle an dich @markus_bertram für die Ergänzung.

In der Vergangenheit hat es auch bei manchen Spielern geholfen Physix einmal zu deinstallieren und den aktuellen Treiber von dafür von der Nvidia Homepage zu installieren, da es auch immer mal vorkommen kann dass bei einem Download oder Update auch bei einem Treiber eine Signatur Fehlerhaft sein kann:

Da es sich hierbei um einen externen Link handelt, übernehmen wir für die Inhalte auf der Website von Nvidia keine Verantwortung.

Liebe Grüße

:crossed_swords:Thorald :crossed_swords:

Aaaalso, ich hab jetzt mal EasyAntiCheat komplett deinstalliert, dann nochmal die Dateien via Steam überprüft und gestartet. Jetzt läuft es wieder und ich komme wieder ins Spiel rein. Danke für die Hilfe :smiley: !

LG

2 Likes

Guten Morgen @Marzo,

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Es freut mich das du gemeinsam mit den Kollegen das Problem beheben konntest.

Hab weiterhin viel Spaß in Arkesia.

LG Velocity :rose: