Striker - beide Klassengravuren

hi Community,

gestern abend wollte ich ein bisschen am Striker feilen, dort fiel mir auf das ich möglicherweise beide Klassengravuren aktiv haben kann.

Totesschlag auf level3 und esotherikgedöns auf level 2. Damit habe ich 4 esotherikkugeln zur Verfügung und nutze trotzdem nur eine. Komme damit auf einen dmg boost von round about 48% pro esofertigkeit. was mehr ist als esotherikgedöns auf level3 zu bringen.

warum wird das in keinem guide berücksichtigt?

habe ich da irgendwo einen denkfehler?

Wow…wusste nicht das das überhaupt geht. Frage ist ob das so gewollt ist, normalerweise würde ja Guides das berücksichtigen.

Also werde das später mal ausprobieren. Vor allem wenn das da geht sollte man schauen ob das bei anderen Klassen Ähnliche Synergien bei den Klassengravuren gibt.

Gruß Palantheus

hab das jetzt in einigen dungeons gespielt, das problem auf was man stößt, ist das selbe wie bei esotherikgedöns allgemein, das man die 3 bubbles voll hat, bzw, die eso fertigkeiten auf cd sind. das stört aber weniger. ich finde den dmg boost echt nice. man könnte das auch umdrehen, eso auf lvl3 und totschlag auf lvl2. ist immerhin noch viel mehr dmg boost, als die 18% nur von esotherikgedöns.
ist aber schwierig zu verifizieren, da ich kein dmg meter habe. weiß auch nicht ob es irgendwo eine puppe zum schlagen gibt, wo man das mal testen könnte, aber rein optisch sollte es funktionieren

Du kannst nach trixion porten und das testgelände betreten, dort ein Ziel “Puppe” Typ “Boss” spawnen lassen :wink:

Es gibt einige Klassen wo das auch noch möglich ist und auch sinnvoll:

Soulfist
Gunlancer
Scharfschütze
Summoner
Artillerist

die fallen mir gerade aus dem stehgreif ein, es gibt bestimmt noch ein paar mehr. :slight_smile:

Bei Summoner und Gunlancer ist es ja praktisch schon Pflicht beide Klassengravuren auszurüsten, wenn man ein entspannteres Gameplay haben will. (oder Min-Max Fan ist :stuck_out_tongue: )

MfG